schließen x

Kanal

Bei jedem Haus führen alle Abwasserrohre in einer Kanalisation zusammen, die das Wasser dann zur nächsten öffentlichen Kanalnetz weiterleitet. Dieser Vorgang kann jedoch durch verschiedenste Ablagerungen gestört werden, was meist eine Kanalverstopfung zur Folge hat. Ein undichter Abfluss, unangenehme Gerüche oder auch Überflutungen können ein Zeichen dafür sein, dass Ihr Kanal dringend einer Reinigung bedarf. In solch einem Falle raten wir Ihnen dazu, einen Fachbetrieb, wie z. B. die Kaspar GmbH, mit der Kanalreinigung zu beauftragen, da dafür spezielle Geräte benötigt werden.

Die Ursachen für eine Verstopfung sind vielfältig und nicht immer vermeidbar: Es kann beispielsweise passieren, dass ein nahestehender Baum Wurzeln geschlagen hat und diese in den Kanal hineingewachsen sind. Außerdem kommt es immer wieder zu Sand- oder Fäkalienablagerungen; auch Küchenabfälle oder Textilien, die durch die Toilette oder sonstige Abflüsse in das Kanalsystem gelangt sind, setzen sich in den Rohren fest, machen ein gleichmäßiges Weiterleiten des Wassers unmöglich und sorgen für Verstopfung. Dann ist eine professionelle Kanalreinigung unumgänglich.